Cafe Mingus Indoorspielplatz Wien 1070

Fotos Copyright Cafe Mingus
Indoorwelt Stadioncenter

Indoorpielplatz Details

Im Cafe Mingus in der Wiener Schottenfeldgasse treffen sich kleine und große Besucher zu abwechslungsreichen Stunden. Kreatives Spielen in hellen Räumen, leckere Speisen und kindbezogene Workshops versprechen Unterhaltung für alle Gäste.

  • Holzspielzeug
  • Kaufmannsladen
  • Bobbycars
  • Abwechslungsreiche Wochenprogramme und Aktionstage
  • Kosten: 3€ Spielebeitrag für Erwachsene

Öffnungszeiten

  • Montag bis Sonntag 10:00 - 18:00

Adresse

  • Schottenfeldgasse 73
  • 1070 Wien

Eintrittspreise

  • Babys & Kinder: GRATIS
  • Eltern : 3,00€

Kontakt

Cafe Mingus - so kreativ wie seine kleinen Gäste

Minigusteria mitten im lebhaften Wiener Kreativviertel - Unter Leitung der Inhaberinnen Magdalena Palka und Rebekka Rom eröffnet 2016 das Cafe Mingus. Tanzpädagogin Rebekka Rom leitet auch das Arriola Tanzstudio für Kinder schräg gegenüber. Gemeinsam mit pädagogisch ausgebildeten MitarbeiterInnen setzt sie die Idee des Familien-Cafes erlebenswert um. Die engagierte Geschäftsführerin Anna Wessely beispielsweise sorgt im Cafe Mingus für abwechslungsreiche Leckereien vom frischen Biobrei für die Kleinsten bis zum aromatischen Kaffee für Mama und Papa. Sie legt dabei großen Wert auf Hausgemachtes und Nachhaltigkeit bei den Zutaten. Künstliche Aromen und Farbstoffe gehören selbstverständlich nicht auf die Speiseliste. Und die kann sich sehen lassen. Auf Wunsch beginnt der Morgen im Cafe Mingus mit selbst gemachtem Oatmeal und Schlemmereien aus der Kuchen- und Mehlspeis-Vitrine. Das Wochenende läutet eine reichhaltige Familienbrunch-Platte ein. Joghurt mit Früchten und Pariser, bzw. Wiener Frühstück garantieren im Cafe Mingus einen leckeren Einstieg in den Tag. Köstlichkeiten wie Gemüsequiche, Tomatengazpacho oder Quinoa-Salat stärken zur Mittagszeit. Neben dem hausgemachten Babybrei entdecken die größeren Kinder leckere Snacks wie Nudeln, Risibisi oder Bananenbrot. Für den kleinen und große Durst stehen Milch, Kakao, Kinder-Kräutertee, hausgemachte Limonade und 100%ig reiner Apfelsaft bereit. Mama und Papa genießen den duftenden Kaffee. Alle Speisen und Getränke werden zu familienfreundlich kleinen Preisen angeboten.

Spielen dem ersten Tag im Indoorspielplatz Wien 1070

Für das Cafe Mingus in Wien ist kein Besucher zu klein. Familien mit Baby fühlen sich hier ebenso wohl wie angehende Eltern. Kontakt ergibt sich im familiären Umfeld ganz leicht und spielerisch. Kinder wie Erwachsene begegnen neuen und alten Freunden. Gerne trifft man sich hier zum Austausch während der Nachwuchs Spiel und Förderung gleichermaßen erfährt. Die einladende Atmosphäre im gemütlichen Vintage Look schafft eine vertrauensvolle Umgebung. Die farbenfrohe Innengestaltung ist ein sehenswertes Gemeinschaftsprojekt von ChildrenCity und Mino&Lola. Da verdient die kuschelige Schmökerecke ihren Namen in vollem Umfang. Viel Freiraum zum Rennen, Hüpfen und Klettern schenkt Raum für jedes Temperament. Der Wickelraum erweist sich hell, geräumig und ebenso liebevoll gestaltet wie der Rest des Cafes. Eine eigene Kindertoilette ist da selbstverständlich. Kein Wunder, dass der Besuch im Indoorspielplatz Mingus nicht zwangsläufig etwas mit schlechtem Wetter zu tun hat. Im zentral gelegenen Cafe Mingus gelingt der Spagat zwischen Erholung für die Eltern und Spaß für die Kinder.

Kindercafe und Indoorspielplatz Mingus - das Spielangebot

Cafe und Spielflächen teilen sich je zur Hälfte die Räumlichkeiten im Cafe Mingus Wien. Weiche Pastellfarben prägen Sitzgelegenheiten und Spielbereich. Barbereich und Sitzecken für die Großen, ungewöhnliches Spielangebot für die Kleinen. Da warten Rutsche und XXL-Bausteine ebenso wie ein Waldorf-Spielständer, ein Kaufmannsladen, Bobbycar, Holzspielzeug, Puppenwagen und Stapel-Würfel. Für warme Kinderfüße sorgen die Fußbodenheizung und auf Wunsch kleine Söckchen.

Termine im Mingus - mehr als ein Rahmenprogramm

Stillgruppe, Ernährungsberatung, Daddy-Abende, Gesundheitstipps rund um bewährte Hausmittel oder Naturkosmetik selbst gemacht für Mama und Baby - stets wechselnde Angebote treffen die Wünsche junger Familien genau. Auf der Internetseite befinden sich die aktuellen Events. Qualifizierte Kursleiterinnen bringen in etwa zweistündigen Treffen das Wichtigste auf einen Punkt.

KIndoorspielplatz Mingus - die Eckdaten

Jeder Tag der Woche darf ein Cafe Mingus Tag sein. Täglich von 10 - 18 Uhr öffnet der Indoorspielplatz in Wien seine Türen. Und weil Kinder hier die Hauptrolle spielen, zahlen nur sie einen kleinen Spielbeitrag von 3 Euro pro Tag. Dafür gibt es Bauen, Klettern, Rutschen, Bücher Schmökern und noch viel mehr. Eltern dürfen bei kostenlosem Eintritt den Tag im Cafe Mingus Wien genießen.

Aktuelle Infos gibt es unter Telefon +43 680 2324204 oder per Kontaktformular auf der Internetseite oder über office@mingus.at. Nahe dem erlebenswerten Indoorspielplatz Wien 1070, Schottenfeldgasse 73, befinden sich gute Parkmöglichkeiten im durchgehend geöffneten Parkhaus in der Burgstraße. Die Trambahn 5 hält nur wenige Gehminuten entfernt an der Haltstelle Kaiserstraße/Ecke Burgstraße. Die U-Bahn-Linie 6 steuert die nahe Haltestelle Burggasse/Stadthalle an. Schließlich bringt der Bus der Linie 48 A Besucher ganz nahe zum Indoorspielplatz.

Unser Fazit

Entspanntes Frühstücken, Mittagessen und Brunchen mit Kind klappt - im Cafe Mingus Wien. Nette Gespräche mit anderen Eltern, abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten mit qualitätvollem Niveau für die Kinderund gesunde, leckere Speisen für alle machen den Besuch zum Vergnügen. Der Indoorspielplatz Wien 1070 ist mehr als einen Besuch wert.